Unsere aktuellen LeseTIPPS

„Trudel Gedudel purzelt vom Zaun“ von Eva Muszynski mit Illustrationen von Karsten Teich

Ab 5 Jahren

Eine fröhliche Geschichte für Erstleser rund um ein mutiges Huhn auf der Suche nach Meer. Voller Sprachwitz und jeder Menge kongenialer Illustrationen.

 

Nicht weit vom Meer liegt der Hühnerhof, auf dem Trudel Gedudel gemeinsam mit einer ganzen Schaar Hühner lebt. Aber Trudel ist kein gewöhnliches Huhn. Während die anderen Hühner finden, der beste Platz ist nah beim Hahn, findet Trudel der beste Platz ist nah beim Zaun. Die anderen Hühner sind nicht gern nah beim Zaun, denn dahinter wohnt der Fuchs. Aber Trudel weiß von der Möwe Gräten-Käthe das hinterm Zaun auch die Freiheit wohnt. Dort warten Abenteuer und das Meer. Und als sie durch einen Zufall über den Zaun katapultiert wird, beschließt sie, dass sie endlich auch gerne mehr sehen möchte. So läuft sie direkt hinein in ein gespenstergruseliges, sandvolles, krabbengestepptes und unterwasserkaltes Abenteuer. Und findet schließlich nicht nur das Meer, sondern auch ein bisschen mehr und zwar gute Freunde. 

Erstleser

Verlag: cbj

12,40€ 


0 Kommentare

„Äffchen“ von Marta Altés

Ab 3 Jahren

 

Ein entzückendes Bilderbuch für alle die nicht zu klein für ein großes Abenteuer sind!

 

Im Dschungel gibt es so viele Dinge zu sehen und noch mehr Dinge zu tun. Wenn man allerdings wie Äffchen einfach zu klein ist, hat man ein großes Problem. Manchmal kommt man einfach an nichts heran, oder kann nichts sehen. Immer ist alles zu tief, zu gefährlich oder zu schwierig für jemanden der so klein ist. So fällt Äffchen eines Tages eine mutige Entscheidung und wagt sich in ein Abenteuer bei dem es entdeckt, dass auch Winzigkleines großartige Dinge schaffen kann. Denn je kleiner man ist desto größer können auch die Abenteuer sein. 

Bilderbuch

Verlag: Bohem Press

17,40€ 


0 Kommentare

„Das ist für dich“ von Günther Jakobs

Ab 3 Jahren

Eines der schönsten und lustigsten Pappbilderbücher der letzten Zeit. Großartig zum Mitraten, Mitwundern und Mitschmunzeln!

 

 

Fuchs möchte dem Hasen gerne eine Freude machen und schenk ihm deshalb eine hübsch gepunktete Salatschüssel. Der Hase freut sich auch sehr über sein Geschenk, nur hat er schon einen, hhhhhm … hübsch gepunkteten … Stuhl! Aber man könnte das Geschenk ja weiterschenken! Vielleicht freut sich ja der Maulwurf über einen hübsch gepunkteten … Das ist für dich! Denn schenken macht Spaß und Weiterschenken erst recht! So eine hübsch gepunktete Salatschüssel kann aber auch ganz schön viel! Denn bei jedem Weiterschenken scheint sie sich in etwas anderes zu verwandeln. Und so wird aus der Salatschüssel mal ein Regenschirm, dann ein Boot oder auch einmal ein Schlagzeug. Den Tieren, die die Schüssel alle als Geschenk bekommen, fällt da ganz schön viel ein! Ein großartiges Buch zum Mitraten, Mitwundern und Mitschmunzeln!

 


Pappbilderbuch

 

Verlag: Carlsen

 13,40€ 

0 Kommentare

„Zicklein sucht Mama“ von Katja Reider mit Illustrationen von Astrid Henn

Ab 2 Jahren

Ein entzückend fröhliches Pappbilderbuch in Reimform das geradezu zum Nachsprechen einlädt.

 

Zicklein sucht seine Mama auf der Wiese, sucht im Stall, sucht im Hof und überall. Die Mama findet sie zwar nicht dafür aber Mamas Schal, ihre Tasche und ihren Hut. Doch von Mama keine Spur, wo steckt sie nur? Zeitgleich sucht auch Mama ihr Zicklein im Stall, auch im Hof und überall. Die Zwei verpassen sich aber immer um Haaresbreite. Und so findet Mama anstelle ihres Zickleins vorerst nur sein Lätzchen, sein Stofftier und sein Spielzeug. Doch zum Schluss findet sie ihr Zicklein unter ihrem Hut. Alle froh und Ende gut!

 


Pappbilderbuch

Verlag: Ravensburger Buchverlag

8,30€ 

0 Kommentare

„Der Dominoeffekt oder die unsichtbaren Fäden der Natur“ von Gianumberto Accinelli mit Illustrationen von Seren Viola

Von 9 bis 99 Jahren

Ein überaus spannendes und besonders schön illustriertes Sachbuch, das 18 wahre Geschichten von historischen Kettenreaktionen erzählt die verblüffender nicht sein könnten.

 

 

Alles, was auf unserer Erde lebt, ganz gleich ob Tier oder Pflanze, könnte tausende von Geschichten erzählen. Denn in der Natur herrscht ein sehr fein abgestimmtes Gleichgewicht. Zwischen all den Lebewesen auf unserer Erde sind seit deren Ursprung vor dreieinhalb Milliarden Jahren unglaublich viele Verbindungen entstanden. Fast wie unsichtbare Fäden, die alles miteinander verknüpfen. Doch wir Menschen haben die Angewohnheit ständig Dinge in unserer Umgebung zu verändern. Dadurch stören wir das Gleichgewicht und lösen manchmal einen Dominoeffekt aus. Also ein Ereignis, das ein anderes Ereignis auslöst, das wieder ein anderes Ereignis auslöst und so weiter. Damit schaden wir dem filigranen Gleichgewicht in der Natur meist mehr als wir ihm nutzen und verändern Kreisläufe, die man möglicherweise nicht mehr reparieren kann. Dieses Buch erzählt dir einige dieser verworrenen Geschichten. Sie sind alle wahr und sollen helfen diese Verbindungen wieder sichtbar zu machen, die Natur zu respektieren und ihr besser zuzuhören!

Hardcover

Verlag: Fischer Sauerländer

20,60€ 


0 Kommentare

„Das kleine Waldhotel, Band 3: Ein Blütenfest für Mona“ von Kallie George mit Illustrationen von Stephanie Graegin

Ab 8 Jahren

Im dritten Band der Waldhotelserie stolpert die mutige Maus Mona wieder einmal mitten hinein in ein herzerhüpfendes und sehr spannendes Abenteuer. Wunderbar zum Selber oder Vorlesen, für alle Kinder, die Tiere lieben.

 

Endlich wird es Frühling, ein geschäftiges Brummen liegt in der Luft und alle Mitarbeiter des Waldhotels erwachen zu neuem Tatendrang. Na ja fast alle, denn Herrn von Walde, dem Hoteleigentümer, mangelt es ein wenig an Energie. Aber wen wundert das, denn der letzte Winter war wirklich ungewöhnlich erlebnisreich gewesen. Und so entschließt er sich nach jeder Menge guten Zuspruchs endlich einmal Urlaub zu machen und einen Freund zu besuchen. Kaum ist er fort hört man überall Gerüchte, dass ein zweites Hotel eröffnet werden soll, und kein gewöhnliches, sondern ein ganz besonders funkelndes! Zum Glück hat Gilles die Empfangseidechse eine Idee wie man allen beweisen kann, dass das Waldhotel das beste im ganzen Farnholzwald ist. Er möchte ein riesen Blütenfest mit jeder Menge Wettbewerbe für die Hotelgäste feiern. Ein rauschendes Frühlingsfunkelfest eben. Doch so ein funkelndes Fest lockt leider nicht nur jede Menge neuer Hotelgäste, sondern auch den einen oder anderen ungebetenen Gast an! Wird es Mona wieder schaffen ihr geliebtes Hotel dank eines rettenden Einfalls vor der Gefahr zu bewahren?

Hardcover

Verlag: Egmont Schneiderbuch

12,40€ 


0 Kommentare

„Mein Herbarium: Blütenzauber: Gartenpflanzen sammeln und bestimmen“ von Stefanie Zysk mit Illustrationen von Lars Baus

Ab 8 Jahren

Ein wunderschön illustriertes Sachbuch mit liebevoll gestalteten extra Seiten um selbst gepflückte und gepresste Blumen zu bestimmen und aufzubewahren. Ein großartiges Geschenk für alle Pflanzenforscher und Blumenfreunde!

 

 

Wenn die Frühlingssonne lacht, die Tage wärmer und länger werden sprießen überall Pflanzen aus der Erde. Zum Beispiel im Garten oder auf dem Balkon. Und rund um die dreht sich alles in diesem wunderschön illustrierten Sachbuch. Denn hier werden 16 bekannte und beliebte Gartenpflanzen, inklusive lateinischen Namen, botanischen Basiswissen aber auch allerlei nützlichen und wunderlichen Eigenschaften vorgestellt. Wusstet ihr zum Beispiel, dass es unter Gänseblümchen Frühaufsteher aber auch richtige Langschläfer gibt? Dass die Blütenfarbe von Hortensien vom pH-Wert des Bodens abhängig ist? Oder, dass Ringelblumen das Wetter vorhersagen können? Aber das ist noch längst nicht alles, denn aus diesem Buch kann man auch noch ein richtiges Herbarium, also eine eigene Sammlung getrockneter und gepresster Pflanzen machen und so ein richtiger Pflanzenforscher werden. Ein paar kreative Ideen was man sonst noch so alles mit gepressten Blumen anstellen kann runden dieses rundum gelungene Buch ab! 

Sachbuch

Verlag: Coppenrath

 

20,60€ 


0 Kommentare

„Komm mit raus, Entdeckermaus“ von Tereza Vostradovská mit Illustrationen von Jaromir Konecny

Ab 4  Jahren

Ein fröhliches Sachbilderbuch, das in spielerischer Weise Kinder dazu animiert, sich aktiv mit der Natur in ihrer unmittelbaren Umgebung auseinanderzusetzen. Mit vielen kleinen und leichten Experimenten zum Selberforschen. Wunderschön und lehrreich!

 

Die kleine Entdeckermaus lebt in einem gemütlichen Nest unter der Erde. In ein paar Tagen wollen ihre Tanten aus der Stadt sie besuchen kommen. Wäre es nicht schön, dafür ein Buch zu haben, in dem steht was es in ihrer Umgebung so alles zu erleben und entdecken gibt? Und da sie so ein Buch leider nicht hat, beschließt die kleine Maus einfach selbst eines zu schreiben und macht sich auch gleich auf Entdeckungstour. So erforschen wir gemeinsam mit ihr die Tiere und Pflanzen rund um ihren Bau, den Wald, den Teich und des Gemüsebeets. Dabei erfahren wir so allerhand Wissenswertes über den Kreislauf, die Wunder und die Zusammenhänge in der Natur. Und weil die kleine Maus eben eine richtige Entdeckermaus ist, findet man immer wieder Experimente und Mitmach-Tipps zum Selbererforschen. Ein großartiges Geschenk für kleine Natur-Entdecker und Forscher und alle, die das noch werden wollen!

Sachbilderbuch

Verlag: cbj

15,50€ 


0 Kommentare

„Die Honigbiene“ von Kristen Hall mit Illustrationen von Isabelle Arsenault

Ab 4 Jahren

Ein außergewöhnlich schön illustriertes und kindgerechtes Naturbilderbuch in Reimen rund um das Leben der Bienen. Wunderschön und lehrreich, mehr kann man sich von einem Bilderbuch nicht wünschen!

 

Überall um dich herum wachsen frei und wild Blumen. Aber pst! Was ist das? Hörst du sie da drüben im Gras? Sie kommt, sie summt, sie brummt, eine Biene! Gemeinsam mit ihr tanzen wir beschwingt durch die Luft auf der Suche nach einer Blume, naschen genüsslich an ihren Nektar bevor es, so ein Geschmause, so ein Gebrause, so ein Gesause, Wuuusch in ihrem Bienenstock geht. Hier lernen wir so einiges über den Tanz der Bienen, Schmatz, Schmatz, komm her und schau, die Verarbeitung des Blütennektars und natürlich auch, wie Honig gemacht wird!

 

Bilderbuch

Verlag: NordSüd Verlag

16,50€ 


0 Kommentare

„Hopp! Hopp! Aufgewacht, die Sonne lacht!“ von Lind Ashman und Chuck Groenink

ab 3 Jahren

Die Fortsetzung des wunderschönen Pappbilderbuches „Klopf! Klopf! Komm herein, keiner bleibt heut Nacht allein“ bei der es nun ums Aufwachen und das gemeinsame Anpacken geht.

 

An einem Frühlingsmorgen erwacht der kleine Till und freut sich sehr, denn der lange Winterschlaf ist nun endlich vorbei. Außerdem hat ein Freund seinen Besuch angekündigt und das soll mit einem Frühlingskuchen gefeiert werden. Dafür braucht er aber Hilfe und so weckt er seine tierischen Freunde einem nach dem anderen auf, damit sie ihm bei den Vorbereitungen helfen. HOPP, HOPP die Sonne lacht, nun heißt es auch schnell aufgewacht, denn gemeinsam gelingt alles nicht nur besser, es macht einfach auch noch viel mehr Spaß!

 


Pappbilderbuch

Verlag: arsEdition

 

13,40 € 

0 Kommentare

„Nelli Spürnase und die verschwundenen Bücher“ von Julia Donaldson mit Illustrationen von Sara Ogilvie

Ab 4 Jahren

Eine herrliche Geschichte in Reimen aus der Feder der Grüffelo Autorin Julia Donaldson rund um eine charmante Spürnase, der Liebe zu Büchern und den Büchereien, die Bücher für jedermann zugänglich machen. 

 

»Spürnase« wird sie von allen genannt, denn Nellis Geruchssinn ist stadtbekannt. Sie schnüffelt mal hier, sie schnüffelt mal dort. Geschah ein Verbrechen? Sie riecht es sofort. Sie gehört einem Jungen mit Namen Peter und verliert er etwas durchsucht sie Meter für Meter! Nur eine Sache die mag Nelli noch mehr, den Geruch von Büchern den liebt sie sehr! Doch eines Tages ist etwas nicht wie sonst immer in ihrem geliebten Kinderspielzimmer. Und Peter der sagt es laut. „Was soll das, wer hat uns die Bücher geklaut?“ Zum Glück hat Nelli einen sehr guten Riecher und erschnüffelt sogleich den Dieb und die Bücher! Und schon geht sie los, die rasante Jagt, natürlich mit Happy End, nur falls ihr euch fragt!

 

Hardcover

Verlag: OF Kinderbuch

15,40 €


0 Kommentare

„Die gestohlenen Juwelen: Ein Fall für Jaromir“ von Heinz Janisch mit Illustrationen von Ute Krause

Ab 8 Jahren

Eine Detektiv-Geschichte in 15 Kapiteln rund um ein ungewöhnliches Detektivduo, das mit viel Witz, einer untrüglichen Spürnase und jeder Menge Ausgeschlafenheit jeden noch so schwierigen Fall löst! Aber natürlich erst nach der täglichen Lektüre einer englischen Tageszeitung. So viel Zeit muss sein!

 

Lord Huber, der berühmte Detektiv im Ruhestand, ist auf der Suche nach einem treuen Begleiter. Da er schon viele spektakuläre Detektivfälle gelöst hat, ist diese Stelle natürlich sehr begehrt. Aber Herr Jaromir, ein Dackel mit scharfem Verstand und flinken Pfoten, versucht sein Glück und kann auch gleich anfangen, denn die beiden Herren finden sofort Gefallen aneinander. Der erste Fall, der Scotland Yard eine Menge Rätsel aufgibt, lässt auch nicht lange auf sich warten. Einer dänischen Millionärs Witwe wurden während ihres alljährlichen Urlaubs im Kurort Bad Grünberg königliche Juwelen, ein Familienerbstück, gestohlen. Der Fall wirft viele Fragen auf und auch an Verdächtigen mangelt es nicht. Aber was hat Bad Grünberg mit London zu tun? Und ein weißer Pudel mit Scotland Yard? Zum Glück sind die Zwei ein gutes Team und so kann die Jagt nach den gestohlenen Juwelen beginnen! 

Hardcover

Verlag: Obelisk Verlag

Preis: 12,00€


0 Kommentare

„Winston – Ein Kater in geheimer Mission“ von Frauke Scheunemann

Ab 10 Jahren

Auch du heiliges Katzenklo! Eine charmante und überaus witzige Katzen-Krimi-Geschichte inklusive Blitzschlag und Körpertausch!!! 

 

Was für ein gigantomanischer Schlamassel! Aber jetzt mal der Reihe nach, damit hier alle noch mitkommen. Denn es ist wirklich eine unglaubliche Geschichte, in die der vornehme Hauskater Winston Churchill, ein Britisch Kurzhaar Rassekater, da geraten ist. Vor kurzen hatte er noch ein herrliches Katerleben. Verbrachte seine Tage bei Professor Hagedorn am liebsten auf dem flauschigen Teppich vor dem Kamin oder auf dem gemütlichen Sofa im Wohnzimmer. Doch dann zieht eine neue Haushälterin gemeinsam mit ihrer Tochter Kira zu den beiden, und dass, obwohl Winston Kinder doch so gar nicht leiden kann. Als wäre das nicht schon schlimm genug, haben die Zwei auch noch so richtigen Ärger am Hals. Winston hängt sein Herz selbstverständlich nicht an jeden erstbesten Zweibeiner, aber Kira ist irgendwie anders als die anderen Kinder, die er bisher kennengelernt hat. Sie hat anscheinend einen Draht zu Katzen. Und das andauernde am Bauch gekrault werden ist ja auch nicht schlecht. Also beschließt er, ihr zu helfen. Und schon stecken die Zwei mittendrin, in einen echten Kriminalfall und kurz darauf - ach du heilige Ölsardine - auch noch jeweils in Körper des anderen! Was für ein Chaos! Zum Glück ist Winston ein Kater, zwar momentan in Körper eins Mädchens aber immer noch ein Kater. Und einem Kater kommt immer eine gute Idee. Sonst hätte er ja gleich ein Hund werden können.

Hardcover

Verlag: Loewe

Preis: 13,40€


0 Kommentare

„Und wer klopft und quakt denn hier?“ von Sandra Grimm (Autor) und Christine Faust (Illustration)

ab 24 Monaten

In diesem reizend illustrierten Spielbuch machen wir gemeinsam mit den Waldtieren durch Ziehen und Schieben der Klappen ihre ganz typischen Geräusche. In einem Wald gibt es aber auch viel zu hören! Und so werden Nüsse geknackt, fröhlich gequakt, fleißig an Baumstämmen genagt und sogar eine Party mit Freunden gefeiert! Ganz besonders schön ist, dass man die Tierlaute dabei durch die unterschiedliche Beschaffenheit oder Faltung des Papieres einfach selber erzeugt und so dem hilfsbereiten Eichhörnchen, den lustigen Fröschen und dem fleißigen Biber seine Stimme verleiht. Und das ganz ohne Elektronik!

 

Auch die fröhlichen Illustrationen (vor allem die Eule, die ja eigentlich nur schlafen will!!!) und die vielen liebenswerten Details machen dieses Pappbilderbuch zu einem unserer Lieblinge. 


 

Ueberreuter Verlag, 15,50 € 

0 Kommentare

"Für immer Alaska" von Anna Woltz

Ab 11 Jahren

Seit Alaska nicht mehr bei ihnen ist, gibt es in Parkers Leben ein riesiges, hundeförmiges Loch. Und das alles nur, weil Parkers kleiner Bruder allergisch gegen Hundehaare ist. Aber es kommt noch schlimmer. Unvermutet sieht Parker Alaska wieder: als Hilfshund für Sven, den gemeinsten Jungen in ihrer neuen Klasse. Bei ihm kann sie Alaska unmöglich lassen. Also schmiedet Parker einen Plan, wie sie den wunderbarsten Hund der Welt zurückholen kann. 

Anna Woltz - eine unserer Lieblingsautorinnen - schafft es immer wieder Geschichten zu schreiben, die einen sofort in den Bann ziehen…

Hardcover

Verlag: Carlsen

Preis: 12,40€


0 Kommentare

"Wer hat schon eine normale Familie?" von Belinda Nowell

Ab 4  Jahren

 

Thema: Andersartigkeit, Familienzusammenhalt, Selbstvertrauen, Toleranz, Überwinden von Vorurteilen, Ausgrenzung, Identitätsfindung.

 

 

Diese liebevoll illustrierte Geschichte zeigt Kindern auf humorvolle Weise die vielfältigen Familienformen auf und hilft ihnen, Anderssein zu akzeptieren.

 

 

 

Alex berichtet voller Freude seinen Schulkameraden, dass er eine kleine Schwester bekommen hat. Sie heißt Emma und ist schon ein Jahr alt. Sie ist als Pflegekind in seine Familie gekommen. Alle Kinder freuen sich mit Alex, nur der rüpelhafte, fiese Jimmy Martin brüllt ihn an, dass seine Familie nicht normal sei. Das macht Alex tieftraurig. Er ist nämlich selbst ein Pflegekind. Zu Hause fragt er seine Mutter: "Sind wir normal?" "Ganz und gar nicht!", antwortet sie und kramt ein Foto von Alex' Schulklasse hervor, um mit ihm zusammen herauszufinden, welches der Kinder in einer normalen Familie lebt. Dabei stellen sie fest, dass jede Familie anders ist und dass das die normalste Sache der Welt ist.

 

Hardcover Bilderbuch

Verlag: Carl-Auer

Preis: 15,50€


0 Kommentare

Leselampe LumiFlex

Lumiflex ist unser Liebling unter den Leselichtern und ein wichtiges Reiseutensil für alle Leseratten.

Hiermit kann  in jeder Lebenslage gelesen werden ;)

 

Sie hat eine flexible Handhabung:

Der biegsame Leuchtenhals sorgt für eine gute Ausleuchtung und passt sich an die gewünschte

Leseposition an. 2Helligkeitsstufen.

 

Ohne Knopfbatterien sondern mit 2 AAA-Batterien, die in der transparenten Geschenkbox inkludiert sind.

Gesamtlänge 28 cm

Moses

Preis:15,90€


0 Kommentare

"Guten Morgen, kleine Straßenbahn" von Julie Völk

Ab 3Jahren

Eine Bilderbuchgeschichte ohne Text zum Selbererzählen und Entdecken.

 

Früh am Morgen, wenn es auf den Straßen noch still ist, wenn die Sonne die schlafenden Häuser in goldenes Licht taucht und der Straßenkehrer das Trottoir fegt, erwacht der Straßenbahnfahrer. In Ruhe zieht er sich an und fährt mit seiner kleinen Bahn in den Tag hinein. Die Fischfrau steigt zu, der Junge mit dem kleinen Riesenrad und die Oma, die strickt und strickt. Wer hat welches Ziel? Durch welche Straßen, welche Stadtviertel führt der Weg? Einfach einsteigen und mitfahren! So friedlich sich die Bahn durch die Stadt bewegt, so unzählig viele Geschichten haben die Fahrgäste, die Häuser und Gassen zu erzählen.

 

Dieses Buch von der Wienerin Julie Völk ist mit viel Liebe fürs Detail gezeichnet. Immer wieder gibt es witzige und humoristische Einzelheiten zu entdecken.

Ausgezeichnet mit dem Österreichischen Kinder- u Jugendbuchpreis 2017

Hardcover

Verlag: Gerstenberg

Preis:15,40€


0 Kommentare

"Johnny Sinclair - Beruf: Geisterjäger" von Sabine Ständig

Ab 10  Jahren

... nicht nur spannend mit Grusel, sondern auch sehr witzig!

 

Böse Geister, nehmt euch in Acht ... Johnny Sinclair ist nicht wie jeder gewöhnliche Junge, denn er kann mit Geistern reden! Als der 12-Jährige einen der legendären sprechenden Schädel findet, kann er sein Glück kaum fassen. Dumm ist nur, dass ihm der Jahrhunderte alte Schädel haushoch überlegen ist und nicht zögert, es bei jeder Gelegenheit zu beweisen. Dabei hat Johnny zurzeit ganz andere Sorgen. Greyman Castle, die Burg, die er bewohnt, wird von Geistern heimgesucht, und auch in Blacktooth, dem nahegelegenen Dorf, gehen seltsame Dinge vor sich. Als Johnny dank des Schädels ein mächtiges magisches Artefakt in die Hände fällt, haben die Geister nichts mehr zu lachen. Und für Johnny ist klar: Er will Geisterjäger werden und dem Bösen den Kampf ansagen! Was er nicht ahnt: Seine Gegner haben ihn längst im Visier ...

Hardcover

Verlag: Baumhaus

Preis: 12,40€


0 Kommentare

"Cat Deal - Die Kunst zu stehlen" von Kate Frey

Ab 12  Jahren

Ein extravaganter Krimi für toughe Mädchen

 

Steckbrief von Cat

 

Eltern: Unbekannt

Wohnort: London 

Alter: 16 Jahre

Körpergröße: 1,63 Meter

Haarfarbe: variiert

Augenfarbe: graublau

Beruf: Diebin

 

Cat ist 16 Jahre alt und die beste Einbrecherin in ganz London. Sie folgt einem strengen Ehrenkodex, choreographiert jeden Einsatz sekundengenau zu einem Lieblingssong und arbeitet immer allein. Erst der wohlhabende und extrem überzeugende Lord Peter kann sie für ein Gemeinschaftsprojekt gewinnen. Um Raubkunst ihren rechtmäßigen Eigentümern wiederzugeben, soll sich Cat unauffällig unter die britische Oberschicht mischen. Nach einer Ausbildung der Extraklasse in Styling und Auftreten ist sie dafür bestens gerüstet. Der Coup in der Tate Modern geht auch beinahe gut - wäre da nicht die brisante Entdeckung, dass Lord Peter etwas vor Cat verheimlicht. Etwas, das mit ihrer verschollenen Mutter zu tun hat ...

Hardcover

Verlag: Ueberreuter

Preis: 15,40€


0 Kommentare

"Ihr kriegt mich nicht" von Mikael Engström

Ab 12 Jahren

Absolute LESEWELT-Leseempfehlung!

Ein Buch über eine tragische Geschichte, sprühend vor Einfühlsamkeit und trotz allem noch gespickt mit sensiblem Humor.

 

Mik ist ein Überlebenskünstler, und er muss es sein: Seine Mutter ist gestorben, sein Vater hat ein schweres Alkoholproblem, und sein Bruder macht die ersten Schritte zum Kleinkriminellen. Als das Jugendamt auf Mik aufmerksam wird, steht schnell fest: Er muss weg von zu Hause und in eine Pflegefamilie. Für den Übergang kommt Mik bei seiner Tante Lena in Nordschweden unter, und das kleine Kaff, in dem die Tante wohnt, mit all seinen wunderlichen Gestalten wächst ihm schnell ans Herz. Am liebsten würde er für immer bleiben! Aber das Gesetz sieht einfache Lösungen nicht vor. Eine Odyssee beginnt für Mik. Mik hat keine andere Wahl, er muss kämpfen. Zum Glück ist er dabei nicht allein. Tante Lena und das ganze Dorf stehen hinter ihm.

Taschenbuch

Verlag: DTV

Preis: 9,20€


0 Kommentare

"100 Stunden Nacht" von Anna Woltz

Ab 13  Jahren

Leseratten, das solltet ihr euch nicht entgehen lassen!

Von Anna Woltz wie immer ein Buch das überzeugt, tiefe Eindrücke verbunden mit einer außergewöhnlichen Handlung. Eine Geschichte, die in jedem Moment unverhofftes passieren lässt.

 

Emilia hat sich die Kreditkarte ihres Vaters geschnappt und einen Flug nach New York gebucht. Sie will einfach nur weg. Aber das Apartment, das sie übers Internet gemietet hat, gibt es gar nicht und zu allem Überfluss kündigt sich Wirbelsturm Sandy an. Zum Glück lernt sie Seth, Abby und den ziemlich verrückten Jim kennen. Zusammen finden sie eine Bleibe in SoHo. Inzwischen hat der Sturm die Stadt fest im Griff: das Haus beginnt zu wackeln, dann fällt der Strom aus. Die vier müssen immer enger zusammenrücken, ob sie wollen oder nicht.

Hardcover

Verlag: Carlsen

Preis: 16,50€


0 Kommentare

"Glück ist was für Anfänger" von Ortwin Ramadan

Ab 13  Jahren

Ein Abenteuerroman mit Roadmovie-Elementen.

 

Zwei Jungen aus unterschiedlichen Gesellschaftsschichten und beide vom Schicksal getroffen, begegnen sich bei einem Überfall. Es entspinnt sich eine ambivalente Freundschaft.

Dieser Roman ist wie ein Shake aus "Tschik" und "Ziemlich beste Freunde".

 

»Das Schicksal hat mich um mein Leben betrogen! So sieht’s aus.« Maximilian knallte sein Glas auf den Tisch. Oleg zuckte nur mit den Schultern. »Immerhin hattest du mal ein Leben. Ich hatte nie eins. Bis jetzt jedenfalls.«

 

Oleg und Maximilian kommen aus zwei verschiedenen Welten. Oleg ist gerade von der Schule geflogen und schlägt sich mit miesen Jobs durch, während Maximilian als Erbe einer Bankiersfamilie in einer großen Villa aufgewachsen ist. Aber die beiden Jungen verbindet doch eins: ihre unbändige Wut aufs Leben! Denn Maximilian hat bei einem schweren Unfall seine Eltern verloren und sitzt im Rollstuhl. Nach einem missglückten Einbruch muss Oleg plötzlich nach Maximilians Pfeife tanzen. Bis er auf einem völlig verrückten Bootstrip erfährt, was Maximilian wirklich mit ihm vorhat …

Hardcover

Verlag: Coppenrath

Preis: 17,50€


0 Kommentare

"Lustiges Taschenbuch" - English Edition Stories from Duckburg

für alle die Comics lieben bis 99  Jahre

Donald Duck auf Englisch.

 

Willkommen in Duckburg! Hier spricht jeder, wie ihm der Schnabel gewachsen ist – aber auf Englisch!

Mit Spaß und Spannung durch die Abenteuer aus Entenhausen zum Englisch üben!

 

Der Anhang bietet einen Überblick über die Figuren, die im Englischen oft einen ganz anderen Namen tragen als im Deutschen.

 

To make it short and simple: Have fun!

Hardcover

Verlag: Klett Kinderbuch

Preis: 14,40€


0 Kommentare

"1000 Sorgen sind zu viel für einen Tag" von Cilla Jackert

Ab 10  Jahren

Ein sehr liebenswürdiges Buch für Mädchen über die Sorgen und Gedanken des Lebens, aus der Sicht eines Kindes. Witzig, ehrlich und empfindsam.

 

Wenn Majken eines gut kann, dann ist es, sich Sorgen zu machen. Leberflecke, Schwermetalle, Raubüberfälle - alles macht ihr zu schaffen. Und jetzt auch noch dieser übergewichtige, sabbernde Köter, den ihre Mutter angeschleppt hat. Wo Majken doch Hunde nicht ausstehen kann! Doch dann lernt sie beim täglichen Gassigehen die alte Maja kennen. Endlich eine, der sie ihre ganzen Sorgen anvertrauen kann. Und mit Majas Hilfe beginnt Majken, die Dinge mit anderen Augen zu sehen ...

Hardcover

Verlag: Carlsen

Preis: 11,30€


0 Kommentare

"Liebend bleiben" von Jasper Juul

Elternratgeber

Über die Kunst als Eltern auch noch an sich und seine Partnerschaft zu denken.

 

Kaum sind Kinder da, vergessen viele Eltern, als Paar glücklich zu sein. Aus dem Team-Eltern werden Konkurrenten. Es entsteht ein Hickhack um Erziehungsfragen und -stile und ein aufrechnen wer macht mehr ?- Nerven aufreibend und zermürbend. Man hat am Wochenende gar keine Lust mehr gemeinsam etwas zu unternehmen, denn alles endet in Stress und Frust, wo man doch Entspannung nach einer ausgefüllten Woche so nötig hätte. usw.

Der erfahrene Familientherapeut Jesper Juul macht Eltern Mut zur Zweisamkeit und beschreibt die Schlüsselpunkte zur guten Beziehung trotz Kind. Wenn Eltern ihrer Liebesbeziehung Zeit und Raum geben, leben alle Familienmitglieder leichter und zufriedener. Nur so kann ein harmonisches Umfeld entstehen, in dem Kinder bindungssicher und gestärkt aufwachsen und die Liebe zwischen den Eltern lebendig bleibt. Also lieber mehr zweisam unternehmen und  das Familienbudget für den Babysitter ausgeben als für einen stressigen Besuch im Familienrestaurant!

Hardcover

Verlag: Beltz

Preis: 19,80€


0 Kommentare

"House of Ghosts" von Frank M. Reifenberg

Ab 10  Jahren

Eine Villa zu erben, ist nicht übel. Wenn sich dann aber herausstellt, dass die Bruchbude aussieht, als würde sie jeden Moment einstürzen, ist so eine Erbschaft vielleicht doch kein Glücksfall. Melli wäre lieber in New York geblieben, statt in dieses deutsche Kaff zu ziehen. Aber weil Familie Bower notorisch pleite ist, greifen ihre Eltern die Gelegenheit beim Schopf und ziehen in die alte Villa ein. Melli merkt schon in der ersten Nacht, dass hier irgendwas nicht stimmt. Immer wieder ist ihr schaurig kalt und es kracht und knirscht im Gebälk. Manchmal hört sie sogar ein leises Seufzen. Zusammen mit dem Nachbarsjungen Hotte kommt Melli dem gut gehüteten Geheimnis ihrer Urgroßschwiegercousine Emilie auf die Spur und ist plötzlich mittendrin in einem richtigen Geisterabenteuer!

Hardcover

Verlag: ars edition

Preis: 13,30€


0 Kommentare

"Kunst mit Torte" von Thé Tjong-Khing

Ab 4  Jahren

In diesem textlosen Buches geht es um Bilder aus der Kunst.

 

Frau Hund hat ein Bild gemalt, doch ein Bösewicht stiehlt es! Alle Tiere helfen ihr, das Gemälde wieder zu bekommen. Eine wilde Verfolgungsjagt durch die Geschichte der Kunst. Bis der Dieb gestellt ist, kommt man durch Kandinsky- und Braque-Landschaften, reitet auf Hokusai-Wogen und passiert Max-Beckmann-Wälder.

Der Spaß, den verschiedenen Handlungssträngen zu folgen und alle Verknüpfungen aufzuspüren, ist groß!

 

Kann der Dieb gefasst werden?

Hardcover

Verlag: Moritz

Preis: 14,40€


0 Kommentare

"Alfonso, das macht man nicht" von Daisy Hirst

Ab 3  Jahren

Ein kunterbuntes Bilderbuch über kleine Geschwister-Monsterchen!

 

Eigentlich hat Natalie Alfonso richtig lieb. Einmal macht er dies einmal das ... und es ist immer Blödsinn, aber Natalie weiß er ist doch noch klein, bis sie ihn dabei erwischt, wie er ihr Lieblingsbuch verputzt ... DAS MACHT MAN EINFACH NICHT!

Hardcover

Verlag: Aladin

Preis: 15,50€


0 Kommentare

"Tupfst du noch die Tränen ab?" von Jörg Mühle

Ab 2  Jahren

Hasenkind ist hingefallen! Hoffentlich ist nichts passiert.

 

Doch Hasenkind braucht Hilfe, denn es hat eine Schramme am Arm. Aus der kommt sogar Blut! Das geht gar nicht.

Also machen wir gemeinsam ein Pflaster drauf, trösten, tupfen Tränen ab, schnäuzen ihm das Näschen - und schon ist alles wieder gut!

Was Jörg Mühle von Hasenkind erzählt, kennen Kleinkinder nur allzu genau und werden deshalb sehr gerne helfen, es wieder zum Lachen zu bringen. Erneut verzaubert Hasenkind all seine Betrachter, und Kinder werden bei diesem dritten Mitmachbuch ähnlich begeistert dabei sein wie bei den beiden Vorgängern: "Nur noch kurz die Ohren kraulen?" und "Badetag für Hasenkind"

Pappe

Verlag: Moritz

Preis: 9,30€


0 Kommentare