"Völlig meschugge?!" von Andreas Steinhöfel mit Illustrationen von Melanie Garanin.

Ab 12 Jahren

 

Der Comic zur KiKA TV-Serie über Rassismus unter Teenagern ist zwar keine leichte Kost, zeigt aber auf Augenhöhe, was Vorurteile anrichten können und dass man bei Mobbing und Gewalt nicht wegschauen darf.

 

Es gibt wohl nichts Schwierigeres, als Teenager zu sein! Da sind sich die drei dicksten Freunde Charly, Hamid und Benny einig. Und dann wird ihre Freundschaft auch noch auf eine harte Probe gestellt. Bennys Opa ist gestorben und hat ihm zum Abschied eine Kette mit Davidstern geschenkt, die er von da an trägt. Bis dahin wussten Charlie und Hamid nicht einmal, dass Benny und seine Familie Juden sind. Hamid ist Moslem. Plötzlich hören sie von überall, dass Juden und Araber sich angeblich hassen müssen, und die Freunde werden von einer Welle aus Vorurteilen, Mobbing und Hass erfasst. Doch die drei kämpfen um ihre Freundschaft und gehen gemeinsam durch dick und dünn.

 

Andreas Steinhöfel, Völlig meschugge?!

Softcover

Verlag: Carlsen

20,60€


Kommentar schreiben

Kommentare: 0