„Julia und ihr kleiner Urgroßvater“ von Jens Sparschuh mit Illustrationen von Julia Dürr.

Ab 7 Jahren

 

Es ist Juli, endlich Schulferien. Julia freut sich schon sehr auf die eine Woche bei ihrem Urgroßvater August am Land, denn die zwei haben sich für jeden Tag etwas vorgenommen. Mal etwas Besonderes, mal was Lustiges, mal etwas Gemütliches. Und so verlebt Julia sieben herrliche Tage, in denen sie lernt, wie anders es woanders sein kann, wie himmlisch Kirschen direkt vom Baum schmecken, dass das Selbe nicht das Gleiche ist, überall auf der Welt Welt ist, Pferde die besten Gesprächspartner sind und ihr Urgroßvater immer bei ihr ist, auch wenn er einmal nicht mehr da ist.

 

Die lebendigen schwarz-weiß Illustrationen im typischen Julia Dürr Stil fangen die Ausgelassenheit dieser einen wunderbaren letzten gemeinsamen Woche und die liebevolle Verbundenheit zwischen Julia und ihrem kleinen Urgroßvater besonders fröhlich ein. Eine wunderschöne Geschichte über den Zauber, der ganz junge und ganz alte Menschen miteinander verbindet.

 

Jens Sparschuh, Julia und ihr kleiner Urgroßvater

Zum Vorlesen

Verlag: Moritz

Preis: 13,40€


Kommentar schreiben

Kommentare: 0