„Babyjahre: Entwicklung und Erziehung in den ersten vier Jahren“ von Remo H. Largo

Kindliche Entwicklung

 

Nicht umsonst zählt „Babyjahre: Entwicklung und Erziehung in den ersten vier Jahren“ des Schweizer Kinderarztes Remo H. Largos als das Standardwerk in Sachen Kindheit und Erziehung. Wie entwickeln sich Babys? Welche Entwicklungsschritte machen sie durch, bis sie laufen und sprechen können? Und verläuft das Wachstum bei jedem Baby gleich? Nein, meint Largo und entlastet die Eltern nicht nur, indem er ihnen die falsche Vorstellung nimmt, alle Kinder müssten sich alle gleich entwickeln.

 

Eingeteilt in die Abschnitte „vor der Geburt“, „0 bis 3 Monate“, „4 bis 9 Monate“, „10 bis 24 Monate“ und „25 bis 48 Monate“ erörtert Largo detailliert und klar die Spielbreite der Entwicklung eines Kindes. Angefangen bei der nonverbalen Kommunikation über die Motorik und die ersten Bewegungen, das Schlafverhalten und den geeigneten Schlafplatz, das Schreiverhalten und wie man am besten damit umgehen kann, das Spielverhalten, die Laut- und Sprachentwicklung, Essen und Trinken, die Größen- und Gewichtsentwicklung bis hin zum trocken und sauber werden, findet man in diesem Ratgeber viele detaillierte und klare Antworten rund um die Entwicklung eines Kindes.

 

Ein gut gegliedertes und übersichtlich gestaltetes Nachschlagewerk, in dem man schnell die Information findet, die man gerade braucht und das hilft, die Entwicklung eines Kindes besser verstehen und einschätzen zu können.

 

Paperback

Verlag: Piper Taschenbuch

Preis: 16,00€


Kommentar schreiben

Kommentare: 0