„Torkel – Ist Brokoli giftig?“ von Charlotte Habersack mit Illustrationen von Susanne Göhlich

Von 6 bis 8 Jahren

 

Jona mag nichts essen, was grün ist: keine Erbsen, keine Gurken, keinen Salat, keinen Spinat, keine Bohnen, keinen Kohlrabi, kein Wasabi und keinen Brokkoli. Bäh! Nur leider gibt es auch keinen Nachtisch, solange man das Gemüse nicht gegessen hat. Und während Jona noch grübelt, kommt zum Glück Torkel die Giraffe vorbei. Dem schmeckt Grünes eigentlich gut, aber neugierig ist er dann doch und stellt Jona jede Menge Fragen rund ums Essen. Und als Jona dann schließlich doch Nachtisch bekommt, macht es ausnahmsweise gar nichts mehr aus, dass der Wackelpudding grün ist.

 

Eine liebenswerte Geschichte, die sich ganz auf den Dialog zwischen Jona und Torkel konzentriert. Jede Figur hat ihre eigene Schriftfarbe und man findet auf jeder Seite gerade mal einen Satz, was zu schnellen Leseerfolgen führt. Dieses entzückende Frage-Antwort-Spiel steckt voller Witz und ganz nebenbei erfährt man auch noch so einiges über Giraffen und ihre Essgewohnheiten. Ein wunderbares Buch für Leseanfänger.


 

Erstlesebuch

Verlag: TULIPAN

9,90€

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0