"Umarmst du mich mal?“ von Eoin McLaughlin, übersetzt von Stefanie Jacobs mit Illustrationen von Polly Dunbar

Ab 3 Jahren

 

Ein entzückendes Wendebilderbuch über kleine Tiere und ihre großen Gefühle, das aus zwei Perspektiven erzählt, dass es für jeden das perfekte Gegenstück gibt.

 

Igel ist traurig, denn er möchte wirklich gerne umarmt werden. Doch die anderen Tiere möchten ihn nicht umarmen und sagen sie haben etwas anderes zu tun. Er ist wohl einfach zu stachelig zum Kuscheln.

 

Auch Schildkröte ist traurig und möchte gerne umarmt werden. Und auch hier haben die Tiere, die sie danach fragt, etwas Besseres zu tun. Die Schildkröte ist wohl einfach zu hart gepanzert zum Kuscheln. Zum Glück treffen sich die beiden in der Mitte des Buches!

 

Bilderbuch

Verlag: Insel

10,30€


Kommentar schreiben

Kommentare: 0