"Lotti und Otto: Eine Geschichte über Jungssachen und Mädchenkram “ von Collien Ulmen-Fernandes mit Illustrationen von Carola Sieverding

Ab 4 Jahren

 

Thema: Geschlechterzuordnungen

 

 

Als sich Lotti und Otto, die beiden Otterkinder, im Ferienlager begegnen, sind die zwei sehr erstaunt, denn sie ähneln sich wie ein Ei dem anderen. Und trotzdem könnten sie nicht unterschiedlicher sein! Das Ottermädchen Lotti ist am liebsten draußen in der Natur beim Fischefangen während Otto, der Otterjunge gerne näht und bäckt. Aber Backen ist doch Mädchenkram und Fische fangen Jungssache – oder?

 

Eine entzückende Freundschaftsgeschichte rund um das Thema »typisch Mädchen« und »typisch Junge« und wie schön es ein kann einfach man selbst zu sein.

 

Bilderbuch

Verlag: Kids Book

14,40€


Kommentar schreiben

Kommentare: 0