„So funktioniert unsere Erde“ von John Farndon und Tim Hutchinson, übersetzt von Margot Wilhelmi

Ab 8  Jahren

Alles auf der Erde ist ständig in Bewegung und mit einander verbunden. Dieses überaus charmante Sachbuch rund um unseren Blauen Planeten vermittelt nicht nur geowissenschaftliches Grundwissen und Einblicke in fundamentale biologische Prozesse es erklärt Zusammenhänge und lässt keine Frage, rund um unseren Blauen Planeten, offen!

 

 Ein überaus charmantes Sachbuch, dass keine Frage rund um unseren Blauen Planeten offenlässt.

 

In der kleinen "Bedienungsanleitung" für unseren Blauen Planeten findet man Erklärungen zu insgesamt 32 Themen rund um die Erde und erfährt welche gewaltigen Kräfte seit Milliarden Jahren auf unseren Planeten einwirken und ihn immer wieder umgestalten. Auf 32 Doppelseiten wird jeweils ein geologisches oder biologisches Thema behandelt. Unterwegs auf der Reise in die Erde hinein und um sie herum werden alle wichtigen geowissenschaftlichen Prozesse wie der Tanz der Planeten in unserem Sonnensystem, Vulkanismus und Plattentektonik, den Kreislauf des Wassers, Gletscher als Landschaftsgestalter, die Entstehung von Wetterphänomenen, das Leben der Tiere und Pflanzen bis hin zum menschengemachten Klimawandel, kindgerecht beschrieben und erklärt. Jedes Thema präsentiert sich auf einer Doppelseite mit sehr lebhaften und einer kräftigen Prise Fantasie gewürzten Illustrationen. Querschnittszeichungen offenbaren, wie sich tief unter der Erde Höhlen bilden oder wie es im Inneren eines Vulkans aussieht. Besonders schön sind die auf ausklappbaren Vierfachseiten mit Darstellungen von Vulkanausbrüchen, der Entstehung von Hurrikans oder der Geschichte des Lebens.  

Sachbuch

Verlag: Gerstenberg

15,50€ 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0