„Willa oft the Wood – Das Geheimnis der Wälder“ von Robert Beaty - Buchbesprechung von SARAH

ZUSAMMENFASSUNG

Es geht um ein Mädchen namens Willa das im Volk der Faer lebt. Doch das Volk hat sich verändert. Willa beschließt allein auszustreunen, doch das bringt sie in große Schwierigkeiten. Sie schafft es zu fliehen und lernt dabei einen Mann namens Nathaniel kennen. Langsam lernen sie sich gegenseitig wie sie leben. Doch dann beschließt Willa noch einmal in ihr Dorf zurückzukehren. 

 

MEINUNG:

Es ist ein sehr spannendes Buch und hat auch etwas „Magie“ in sich. Ich finde es gehört in jedes Bücherregal derjenigen die Bücher von ganz wenig Fantasy, vielen Tieren und einem mutigen Mädchen auch nur annähernd mögen!

Buchbesprechung von Sarah, 11 Jahre

Kommentar schreiben

Kommentare: 0