„Das kleine Waldhotel, Band 3: Ein Blütenfest für Mona“ von Kallie George mit Illustrationen von Stephanie Graegin

Ab 8 Jahren

Im dritten Band der Waldhotelserie stolpert die mutige Maus Mona wieder einmal mitten hinein in ein herzerhüpfendes und sehr spannendes Abenteuer. Wunderbar zum Selber oder Vorlesen, für alle Kinder, die Tiere lieben.

 

Endlich wird es Frühling, ein geschäftiges Brummen liegt in der Luft und alle Mitarbeiter des Waldhotels erwachen zu neuem Tatendrang. Na ja fast alle, denn Herrn von Walde, dem Hoteleigentümer, mangelt es ein wenig an Energie. Aber wen wundert das, denn der letzte Winter war wirklich ungewöhnlich erlebnisreich gewesen. Und so entschließt er sich nach jeder Menge guten Zuspruchs endlich einmal Urlaub zu machen und einen Freund zu besuchen. Kaum ist er fort hört man überall Gerüchte, dass ein zweites Hotel eröffnet werden soll, und kein gewöhnliches, sondern ein ganz besonders funkelndes! Zum Glück hat Gilles die Empfangseidechse eine Idee wie man allen beweisen kann, dass das Waldhotel das beste im ganzen Farnholzwald ist. Er möchte ein riesen Blütenfest mit jeder Menge Wettbewerbe für die Hotelgäste feiern. Ein rauschendes Frühlingsfunkelfest eben. Doch so ein funkelndes Fest lockt leider nicht nur jede Menge neuer Hotelgäste, sondern auch den einen oder anderen ungebetenen Gast an! Wird es Mona wieder schaffen ihr geliebtes Hotel dank eines rettenden Einfalls vor der Gefahr zu bewahren?

Hardcover

Verlag: Egmont Schneiderbuch

12,40€ 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0