„Hase und Holunderbär – Der Schatz auf der Holunderinsel“ von Walko

Ab 7 Jahren

 

Ein wunderbares Buch rund um die lustigen Abenteuer von Hase und Holunderbär zum Selber- aber auch zum Vorlesen für Kleinere. Mit vielen lebendigen Bildern und einfachen, humorvollen Texten eignet es sich perfekt für Leseanfänger ab der 1. Klasse! Denn mit Humor und Fantasie macht Lesenlernen gleich doppelt so viel Spaß!

 

Es regnet, Holunderbär und sein Freund Hase, liegen in ihrem Baumhaus und lesen ein Buch. Am Ende eines jeden Regenbogens liegt ein Goldschatz vergraben, heißt es dort. Und als es aufhört zu regnen und sich ein Regenbogen quer über die Hasenheide spannt und direkt auf der Holunderinsel endet, staunen die beiden nicht schlecht und wissen natürlich sofort, was sie zu tun haben! Auf zur Schatzsuche! Ob Hase und Bär wirklich einen echten Schatz auf der Holunderinsel finden werden? Wir schauen mal ... und sind gleich mittendrin in einem Abenteuer voller Überraschungen und Wendungen.

 

Hase und Holunderbär sind so liebevolle Charaktere, dass sie einem ganz schnell ans Herz waschen. Zum Glück gibt es noch ein paar weitere Abenteuer.

 

  • Hase und Holunderbär - Auf den Spuren des dicken Bumbu
  • Hase und Holunderbär - Bruchlandung am Bärenfelsen
  • Hase und Holunderbär - Der Dieb in der Heide

 

Erstleser

Verlag: ars Edition

8,30€ 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0