"Guten Morgen, kleine Straßenbahn" von Julie Völk

Ab 3Jahren

Eine Bilderbuchgeschichte ohne Text zum Selbererzählen und Entdecken.

 

Früh am Morgen, wenn es auf den Straßen noch still ist, wenn die Sonne die schlafenden Häuser in goldenes Licht taucht und der Straßenkehrer das Trottoir fegt, erwacht der Straßenbahnfahrer. In Ruhe zieht er sich an und fährt mit seiner kleinen Bahn in den Tag hinein. Die Fischfrau steigt zu, der Junge mit dem kleinen Riesenrad und die Oma, die strickt und strickt. Wer hat welches Ziel? Durch welche Straßen, welche Stadtviertel führt der Weg? Einfach einsteigen und mitfahren! So friedlich sich die Bahn durch die Stadt bewegt, so unzählig viele Geschichten haben die Fahrgäste, die Häuser und Gassen zu erzählen.

 

Dieses Buch von der Wienerin Julie Völk ist mit viel Liebe fürs Detail gezeichnet. Immer wieder gibt es witzige und humoristische Einzelheiten zu entdecken.

Ausgezeichnet mit dem Österreichischen Kinder- u Jugendbuchpreis 2017

Hardcover

Verlag: Gerstenberg

Preis:15,40€


Kommentar schreiben

Kommentare: 0